Link verschicken   Drucken
 

Elterninformationen

Elterninformationen für alle Bereiche Kinderkrippe+ Kindergarten

 

Aufenthalt im Garten

Sollte es nicht regnen oder stürmen, gehen wir bei jedem Wetter hinaus zum Spielen in den Garten. Bitte auf wettergerechte Kleidung achten und diese auch mit Namen des Kindes beschriften.

Aktionen und Projektarbeit

Unsere Aktionen und Projekte finden während der Freispielzeit am Vormittag statt. Dazu werden sie in Kleingruppen eingeteilt. Aktionen finden auch gruppenübergreifend statt.

Geburtstage

Gemeinsam mit dem Geburtstagskind führen wir einen Geburtstagskreis durch. Dabei werden Kerzen angezündet, Lieder gesungen, gratuliert und natürlich auch eine kleine Überraschung überreicht.

Abmeldung des Kindes

Wenn das Kind krank ist oder einfach nur frei hat, bitte rechtzeitig bis spätestens 8:30 Uhr telefonisch abmelden. Um 8:30 Uhr melden wir die Kinder, die nicht abgemeldet sind, mit zum Mittagessen an.

Abholzeiten

Je nach Buchung des Kindes haben die Eltern zu folgenden Zeiten die Möglichkeit ihr Kind aus der Kinderkrippe und dem Kindergarten abzuholen:

 

Kinderkrippe                                                          Kindergarten

 

11.45 Uhr Kinder ohne Mittagessen                          bis 13 Uhr Kinder ohne Mittagessen

12:30- 13 Uhr Kinder ohne Mittagsruhe                     ab 14 Uhr Kinder mit Mittagessen

ab 14 Uhr Kinder mit Mittagessen + Mittagsruhe

 

Feriengruppen

Im Kindergartenjahr bieten wir 3 Feriengruppen an (Fasching, Ostern, Pfingsten). Der Besuch ist jedoch nur nach vorheriger Anmeldung möglich.                                        Genaue Termine stehen auf der Homepage.

Elterngespräche

Wir bieten unseren Eltern  2 mal im Jahr die Möglichkeit zu einem Elterngespräch. Einmal nach der Eingewöhnung des Kindes ( ca. 1-2 Monate) und zum Jahresende (Mai/Juni) zur Entwicklung des Kindes.

Krankheiten

Bei Fieber, ansteckenden Krankheiten, Erbrechen und Durchfall darf das Kind nicht die Kinderkrippe und den Kindergarten besuchen. Die Ansteckungsgefahr in der Tagesstätte ist besonders hoch. Der Besuch ist erst wieder möglich: bei Fieber nach 24 Stunden, bei Erbrechen und Durchfall nach 48 Stunden und bei ansteckenden Krankheiten nach schriftl. Bestätigung des Arztes.


 

Die Öffnungszeiten in der Kinderkrippe und im Kindergarten:

 

Kinderkrippe:
Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Flexible Buchungszeiten sind möglich

 

Kindergarten:

Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr
verlängerter Vormittag von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr ohne Mittagessen
Tagesstättenbetreuung von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr mit Mittagessen

Kernzeit der Einrichtung
8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Die Kernzeit ist laut Betreuungsvertrag für jedes Kindergartenkind mindestens zu buchen.
Die Buchungszeiten können im Rahmen der Öffnungszeiten beliebig erweitert werden.

.................................................................................................................................................
 

Ferienregelung
Am Anfang des Kindergartenjahres (September) werden die Tage an denen der Kindergarten und die Kindertagesbetreuung in den Ferienzeiten geschlossen ist, bekanntgegeben.

Schließtage des Kindergartens sind:


Weihnachtsferien                     24.12.20- 06.01.21
 
Teamtag                                   09.07.21

Sommerferien                          02.08.21- 20.08.21