Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Roter Bereich

Futter für die Vögel herstellen
Futter für die Vögel

Herstellung von Vogelfutterrollen

Im Roten Bereich beschäftigten wir uns mit dem Thema Vögel im Winter und erkannten, dass diese im Winter wenig Futter finden.
Deshalb freuten sich alle Kinder sehr, eine Futterrolle für die hungrigen Vögel herzustellen.

Materialien:

Klopapierrolle

Erdnussbutter
Messer

Vogelfutter

Schnur


 

Armer Mann
Bettler teilt den Mantel
St. Martin

St. Martin

In den letzten Wochen haben wir uns im Roten Bereich intensiv mit St. Martin und seiner Geschichte befasst.
Die Kinder erfuhren, was es bedeutet zu Teilen und hilfsbereit zu sein.

Folgende Aktionen fanden statt:

-          Rollenspiele zur Martinsgeschichte

-          Vorlesen und Erzählen von Bilderbüchern

-          Das gemeinsame Teilen der Martinsmänner und der Martinsschokolade

-          Das gemeinsame Erleben von unseren Laternen

 

Wir teilen
St. Martin

Kürbis schnitzen

 

Die Herbstzeit steht vor der Türe!!
Die Kinder bemalten einen Kürbis mit einem lustigen Gesicht und höhlten diesen im Anschluss mit Löffeln aus. Am Ende schnitzen wir gemeinsam das Gesicht aus dem Kürbis, so dass dieser schön leuchten kann!

 

 

Kürbis aushöhlen
Halloween Kürbis

Schön, dass ihr da seid!

Im September begrüßten wir alle neuen Kinder, sowie Merle im Roten Bereich.
Wir freuen uns sehr, dass ihr da seid!
Nun heißt es für uns Ankommen, gegenseitiges Kennenlernen und eine spannende und ereignisreiche Zeit erleben.

 

im Garten
Morgenkreis
Puppenwohnung

ROTER BEREICH

 

Das pädagogische Team:

 

 

Blandina Berwanger, Kinderpflegerin in Vollzeit

Angela Babic, pädagogische Hilfskraft in Teilzeit

Merle Becker, Kinderpflegerin in Vollzeit

 

Pädagogische Schwerpunkte:

 

  • Förderung der sozialen Kompetenzen und der Spielfähigkeit
  • Selbstwahrnehmung und Entwicklung der individuellen Persönlichkeit
  • Sozial- emotionale Entwicklung, Konfliktfähigkeit
  • Förderung der Selbstständigkeit und Lebenspraxis, Regelverständnis
  • Grundlegende Fähigkeiten und Fertigkeiten im Bereich Grob- und Feinmotorik
  • Entwicklung sprachlicher Kompetenzen
  • Wissensvermittlung zu aktuellen Themen, Feste und Feiern im religiösen Jahreskreis, Vermittlung christlicher Werte
  • Förderung im kreativen und musikalischen Bereich
  • Gruppenübergreifende Projektangebote unter Berücksichtigung des Entwicklungstandes des Kindes

 

 

Tagesablauf:

 

  • 7:00 – 8:45 Uhr Bringzeit, Freispielzeit
  • 8:45 – 9:30 Uhr Frühstück im Kindercafé
  • 9:45 Uhr Morgenkreis
  • 10:00 Uhr Freispielzeit, Aktivitäten, gezielte Kleingruppenangebote, Projektarbeit, Musikklangspatz, Aufenthalt/Spiel im Freien
  • 11:45 – 14:00 Uhr Mittagessen, Ruhezeit
  • 14:00 – 16:00 Uhr Freispielzeit, Angebote, Vesper
  • Schlussgruppe: 16:00 - 17:00 Uhr