Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kinderkrippe

Laternenzeit in der Kinderkrippe

 

Pünktlich zur Laternenzeit wurden auch bei uns im Grünen und Orangenen Bereich fleißig Laternen gebastelt.

 

Natürlich gestaltete jedes Kind seine eigene Laterne.

 

In diesem Jahr haben wir alte Plastikflaschen verwendet.

Die Kinder füllten Glasmurmeln herein und durften sich anschließend 2 Farben aussuchen, die ebenfalls in die Flasche gefüllt wurden.

Nun hieß es kräftig schütteln, damit sich die Farben gut vermischen.

Nun musste nur noch der Flaschenhals entfernt und die Haltebügel angebracht werden. Dabei halfen auch mal die Erwachsenen mit.

Nur noch trocknen und fertig war unsere Laterne.

 

Ganz stolz wurde sie schonmal mit Licht und Stab bei uns im Kreis getestet, bevor es dann losging zum richtigen großen St. Martinsumzug.

Laterne gruen
Laterne Gruen
Laterne gruen
Laterne orange
Laterne orange
Laterne orange

 

Erntedankfest in der Kinderkrippe

 

Unsere Kleinsten feierten heute ein kleines Erntedankfest in der Kinderkrippe.

 

Gemeinsam in einem kleinen Kreis lernten die Kinder viele verschiedene "Herbstfrüchte" kennen und durch benennen zuzuordnen.

Natürlich musste da auch gleich probiert werden.

 

Dabei zeigten sich alle experimentierfreudig und wollten sogar ein Stück Karotte und Kartoffel probieren.

 

Am besten aber schmeckte immer noch der Apfel.

 

So sangen wir zum Abschluss das Lied:

"In meinem kleinen Apfel"

Erntedank Gruen
Erntedank Gruen
Erntedank Gruen
Erntedank Orange
Erntedank Orange
Erntedank Orange
Erntedank Orange
Erntedank Orange

 

Wir begrüßen alle Kinder der Kinderkrippe im neuen Kitajahr.

Im Grünen und Orangenen Bereich kamen viele neue Kinder hinzu

.

Sie lernen die neuen Erzieher und Kinder,

sowie den Tagesablauf der Kinderkrippe kennen.

Nach einer anfänglichen Eingewöhnungszeit sind die ersten bereits

im Gruppengeschehen angekommen

und entdecken mit großer Neugier die vielen neuen Spielmöglichkeiten.

 

Orange
Orange
Orange
Gruen
Gruen
Gruen

 


Kinderkrippe

(Grüner und Orangener Bereich)

 

Zusammensetzung des Krippenteams

 

       Grüner Bereich: - Maria Reinholz, Erzieherin - Teilzeit

                                     - Corinna Hofmann, Kinderpflegerin - Teilzeit

                                     - Stefanie Rosenberger, pädagogische Hilfskraft- Teilzeit

                                    

Orangener Bereich : - Mandy Stegemann, Bereichsleitung - Kinderkrippe

                                        Heilerzieherin - Vollzeit

                                     - Judith Blam von Hanstein, Kinderpflegerin - Teilzeit

                                     - Stefanie Rosenberger, päd. Hilfskraft - Teilzeit

                                    

                                    

 

 

Ein Tag bei uns in der Kinderkrippe

 

07:00 – 09:00 Uhr Begrüßen & Ankommen, Freispielzeit

09:00 – 09:15 Uhr Morgenkreis

09:15 – 09:45 Uhr Frühstück

09:45 -  10:00 Uhr Windeln wechseln + Toilettengänge regelmäßig und nach Bedarf

10:00 – 11:30 Uhr Freispielzeit (drinnen und draußen), Angebote und Projekte

11.30 - 11:45 Uhr gemeinsamer Spiel- und Singkreis, individuelle Abholzeit

11:45 – 12:15 Uhr Mittagessen

12:15 – 12:30 Uhr Vorbereitung auf die Ausruhzeit (waschen, wickeln, umziehen)

12:30 – 14:00 Uhr Mittagsruhe

14:00 – 17:00 Uhr individuelle Abholzeit, Freispielzeit

15:00  - 15:30 Uhr Nachmittags Snack

16:00 – 17:00 Uhr Zusammenlegen der Gruppen mit den Kindergartenkindern

 

 

Schwerpunkte in der Kinderkrippe

In der Kinderkrippe liegt der Schwerpunkt auf die erste Ablösung vom gewohnten Umfeld zu Hause und den Beziehungsaufbau zum Krippenteam und zu den Kindern. Dazu gehört auch das Kennenlernen des Tagesablaufes und die Teilnahme an gemeinsamen Angeboten.

Für die größeren Kinder steht zusätzlich die Vorbereitung auf den Kindergarten im Fokus. Dazu werden die Selbständigkeit, das soziale Miteinander und die Achtsamkeit immer wieder angeregt und gefördert.

Beide Schwerpunkte werden jeweils im geschützten Rahmen in den einzelnen Bereichen, aber auch bei  gruppenübergreifender Betreuung und Aktionen durch das Krippenteam umgesetzt.

Wir bieten den Kindern in erster Linie Sicherheit in Form eines strukturierten vorhersehbaren Tagesablaufes mit immer wiederkehrenden Ritualen (Morgenkreis, Frühstück, Singkreis etc.).

Wenn die Kinder wissen, was auf sie zukommt, fühlen sie sich sicherer.